Krankmeldung

Wenn Ihr Kind krankheitsbedingt den Unterricht nicht besuchen kann, entschuldigen Sie es bitte noch vor Unterrichtsbeginn zwischen 7.30 und 7.45 Uhr:

✆ 02822 / 754400

Online Krankmeldung

So funktioniert’s

  1. Öffnen Sie Elternnachricht.de, indem Sie unten auf den Button klicken
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, an welche Sie auch unsere Elternnachrichten erhalten
  3. Sie senden die Fehlzeit
  4. Wir bestätigen Ihnen die Fehlzeit per E-Mail

Häufen sich krankheitsbedingte Schulversäumnisse oder bestehen an der Erkrankung Zweifel, so kann die Schule die Vorlage eines ärztlichen oder schulärztlichen Attests verlangen; wird dieses nicht vorgelegt, so gilt das Fernbleiben als unentschuldigt.
Ein ärztliches Attest ist vorzulegen bei Fehlzeiten unmittelbar vor und nach Schulferien, auch wenn die Erkrankung dann nur einen oder zwei Tage dauert.


Ansteckende Krankheiten

Wenn Ihr Kind eine ansteckende Krakheit hat, kann es in der Schule andere Kinder, Lehrer und weitere Personen anstecken. Um dies zu verhindern, möchten wir Sie über Ihre Pflichten, Verhaltensweisen und das übliche Vorgehen informieren, wie es das Infektionsschutzgesetz vorschreibt.

Das Merkblatt des Robert-Koch-Instituts finden Sie hier:
RKI – Belehrungsbogen_Eltern_deutsch
Wir weisen darauf hin, dass es dieses Merkblatt auch in arabischer, englischer, französischer, polnischer, russischer, spanischer und türkischer Sprache auf der Internetseite des Robert-Koch-Instituts gibt:
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/IfSG/Belehrungsbogen/belehrungsbogen_node.

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit kann eine Ausbreitung der Erkrankung verhindern.

Windpocken

Hier finden Sie ausführliche Informationen zum Thema “Windpocken” vom Gesundheitsamt Kleve und dem Robert-Koch-Institut (RKI).

Gesundheitsamt – Windpocken Information Schule

RKI – Wiederzulassung_Tabelle


Unfall

In der Schule, auf dem Schulweg und bei besonderen schulischen Veranstaltungen ist Ihr Kind gegen die Folgen eines Unfalls versichert. Wurde ein Arztbesuch erforderlich, müssen Sie unverzüglich die Klassenleitung informieren, die in diesem Fall die Unfallmeldung an den Gemeindeunfallversicherungsverband weiterleitet.