Aktuelles

Die dunkle Jahreszeit

Dunkle Jahreszeit

macht besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig. Ob die Kinder zu Fuß, mit dem Bus oder mit dem Fahrrad ihren Schulweg zurücklegen – die  Sicherheit aller unserer Schülerinnen und Schüler liegt uns sehr am Herzen. In einem Elternbrief sind auch die Eltern noch einmal dafür sensibilisiert worden.

Die Erstklässler erhalten nach den Herbstferien ihre Leuchtwesten im Rahmen der jährlichen ADAC-Aktion. Alle anderen Kinder aktivieren ihre Westen wieder.

Diese leuchtend bunten Westen sollen zu Beginn der dunklen Jahreszeit zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr beitragen.

Wegen des absoluten Halteverbotes in der Georgstraße und der verstärkten  Verkehrskontrollen weist die Schulleitung auf die umliegenden gefahrlosen Parkmöglichkeiten hin.

Die Verkehrssicherheit des Fahrrades  wird einerseits von den Eltern  und andererseits in den nächsten Wochen durch die Polizei überprüft.

An der  Querungshilfe  an der L7 (vorher : B8) stehen ab 7.40 Uhr unsere  Elternlotsen bereit um die Kinder sicher über die befahrene Straße zu leiten.

Der Schulhof ist vor Unterrichtsbeginn gesperrt.